Elektrokonstruktion

ELEKTROKONSTRUKTION MIT E-CAD-SYSTEMEN WIE EPLAN, ACAD

Konstruktionszeichnung einer elektrischen SchaltanlageDie GMVT setzt bei Hardwareprojektierung und Anfertigung der Konstruktionsunterlagen im Bereich der Automatisierungstechnik auf  E-CAD Systemen wie  EPLAN 5.70, EPLAN Electric P8 oder ACAD.

Wir verantworten Konzeption, Entwurf und konstruktive Realisierung von Hardwarekonzepten als auch die Gestaltung elektrischer Anlagen und Risikobeurteilungen für Maschinen und Anlagen im Bereich Serienmaschinen, Sondermaschinen und Anlagenbau.

 

Unsere Elektrokonstrukteure planen in Zusammenarbeit mit der mechanischen Konstruktion die Auslegung von Schaltschränken, Kabelwegen, Bauteilen sowie:

  • Technische Auftragsklärungen mit Kunden
  • Analyse der bestehenden Anlagen / Unterlagen
  • Enwicklung von auftragsspezifischen Fertigungsunterlagen, wie Stromlaufpläne, Fertigungsunterlagen, Stücklisten und Auslegung gemäß harmonisierter nationaler und internationaler Normen (ISO, UL, SEMI)
  • Entwicklung von Konfektionierungsvorschriften für Sonderkabel inklusive Reinigungsvorschriften unter anderem für Reinraum Klasse 5 und 6 oder Einsatzbereiche im Ultrahochvakuum (UHV)
  • Versionierung und Archivierung von anlagenbezogenen Daten und Stromlaufpläne
  • Begleitende technische Betreuung während des Fertigungs- und Prüfprozesses
  • Entwicklung oder Erweiterung der Anlagen Funktionskennzeichen

 

 

Einige unserer Spezialitäten sind die Auslegung von Highend-Verkabelungen zum Beispiel mit LEMO Steckern. Spezielles Know-How zur Auslegung von mehrfach geschirmten Sensorkabeln zeichnet unsere Entwickler aus.

Sie suchen Lösungen für die Darstellung von Pneumatik in Ihren Maschinen? Wir integrieren Ihre Pneumatikplan-Anforderungen direkt mit EPLAN-fluid.

Und hier noch ein schönes Beispiel für eine Bauvolumendarstellung mit Routingpfaden im Werkzeug EPLAN Propanel.